Sizilien mit dem Wohnmobil oder Van bereisen

1siciliacamper 1140x400

Mit seinen unglaublichen Farben und Düften ist Sizilien eine Perle des Mittelmeeres. Es gibt viel zu entdecken, kennenzulernen und auszuprobieren auf dieser unvergesslichen Reise durch die Natur, Geschichte und Tradition der italienischen Insel. Um Sizilien zu bereisen, empfehlen wir dir, zuerst mit dem Flugzeug oder der Fähre anzureisen und danach vor Ort ein Wohnmobil oder Van zu mieten. Damit du die schönsten Orte entdecken kannst, präsentieren wir dir diese Route mit 10 Orten, die du auf deiner Wohnmobil-Reise nach Sizilien auf keine Fall verpassen solltest.

Von Catania nach Taormina mit dem Camper

Levin K

Weitere Infos

Copie de Copie de 4561ce81-9090-443e-9e0d-1a19100e62a6 (2)
Europa

Mit dem Wohnmobil durch Frankreich

Kein Einchecken am Flughafen, kein Platzproblem im Auto, kein langes Suchen nach Hotels – ein Wohnmobil mieten und damit in den Urlaub zu fahren ist so einfach. Doch Vorsicht – beim Überqueren der Grenze ändern sich die Verkehrsvorschriften!

aveiro em autocaravana 1140x400

Besuche Aveiro mit dem Wohnmobil

Wenn man über Aveiro spricht, muss man fast zwangsläufig daran denken, dass die portugiesische Stadt als "Venedig Portugals" bekannt ist. Und auch wenn es stimmt, dass es zwischen den beiden Städten einige Gemeinsamkeiten gibt, so gibt es in Aveiro doch auch vieles zu entdecken, was in der italienischen Stadt nicht zu finden ist: Von der Ria mit den Moliceiros, über den berühmten Ovos Moles, der gastronomischen Spezialität der Region, bis zu malerischen Kanälen und Brücken.

viaje a alsacia en autocaravana 1140x400
Europa

Mit dem Wohnmobil ins Elsass

Das Elsass ist ein Reiseziel zum Verlieben! Durch märchenhafte Dörfer schlendern, historische Städte erkunden und die schönen Weinberge und üppigen Wälder genießen - es gibt viele Argumente für eine Reise mit dem Wohnmobil ins Elsass. Welche Städte Du nicht verpassen solltest und wo die besten Campingplätze sind, erfährst Du hier. Packe Deine Koffe und ab ins Wohnmobil, auf geht's nach Frankreich!