Mit dem Wohnmobil an der Nordsee Urlaub machen!

26 Januar 2017 Reisen

Mit dem Wohnmobil an der Nordsee Urlaub machen!

Die Nordsee ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Vor allem Camper zieht es hierhin, denn an der Nordsee kann man bestens mit dem Wohnmobil Urlaub machen.

Wundervolle Landschaften, tolle Restaurants und Deutschlands beliebteste Campingplätze findet man hier.

Wir zeigen Ihnen, warum Nordsee Urlaub einfach gelingen muss!

Ferienwohnung an der Nordsee oder doch lieber Wohnmobilurlaub?

Ferienwohnung Nordsee kann jeder. Aber wie wäre es denn mal mit  einem Ferienhaus auf vier Rädern? Mit dem Wohnmobil - so finden wir - macht es viel mehr Spaß an der Nordsee Urlaub zu machen, denn hier kann man schöne Landschaften entdecken. Außerdem gibt es viele tolle Aktivitäten, leckeres Essen und noch vieles mehr. Was Sie sonst noch alles in Ihrem Urlaub an der Nordsee erleben können erklären wir Ihnen hier.

Campingplätze an der Nordsee

In Deutschland gibt es viele schöne Campingplätze. Aber die, zu denen es vor allem die Deutschen zieht liegen an der Küste. Büsum ist hier ein ganz besonderes Reiseziel. Die Campingplätze bieten eine wunderbare Sicht auf die schönen Landschaften und manchmal sogar aufs Meer. Dank des Wohnmobils können Sie ganz einfach mehrere Städte der Nordsee besichtigen und ganz frei einen der vielen Campingplätze für Ihre nächste Übernachtung wählen.

Hier geht es zu den Campingplätze an der Nordsee:

http://www.die-nordsee.de/unsere-campingplaetze/0

Mit dem Wohnmobil Ostfriesland entdecken

In Ostfriesland wird es einem nie langweilig. Vor allem für’s Wattwandern und Robben beobachten bietet sich die Region an! Wahrscheinlich werdet ihr auch den bekannten plattdeutschen Gruß „Moin Moin!“ hören. Der gehört nämlich zu Norddeutschland dazu und heißt nicht wie so oft gedacht „Morgen Morgen” sondern „schön schön”. Außerdem könnt ihr auch mit den netten Ostfriesen „schnacken”,- also euch unterhalten.

Das wohl bekannteste Wahrzeichen Ostfrieslands ist der Pilsumer Leuchtturm, in der Nähe der Gemeinde Krummhörn. Vor allem wurde er durch den Film Otto - Der Außerfriesische des Komikers Otto Waalkes bekannt. In dem Film ist der Leuchtturm Ottos Wohnung.

Mittlerweile kann man sich im Turm auch trauen lassen. Damit nichts fehlt, wurde sogar nicht weit entfernt ein Gitter aufgestellt um Liebesschlösser anbringen zu können.

Sport an der Nordsee!

Hier sind alle Sportarten möglich: Beachvolleyball, Radfahren, Angeln, Wandern, Tauchen und noch vieles mehr. An der Nordsee wird es Campern nie langweilig.

Vor allem Wassersportarten wie Windsurfen und Kitesurfen sind an der Nordsee sehr beliebt - denn an Wind fehlt es hier nie!

Egal ob Sie in Ihrem Nordsee Urlaub nach Action suchen oder lieber einen ruhigen Urlaub genießen möchten, an der Nordsee kommt jeder Urlauber auf seine Kosten.

Gourmet Besuch auf Sylt

Sylt ist für sein leckeres Essen bekannt, unter anderem wegen der vielen noblen Restaurants, die es auf der Insel gibt. Einmal im Jahr findet sogar ein Gourmet-Festival statt. Was man auf jeden Fall essen muss sind die Sylter Royal Austern. Diese werden nämlich nur hier gezüchtet. Wäre es nicht schön, die Austern im Wohnmobil mit Blick auf das Meer zu genießen? Auch nicht zu vergessen: Labskaus und Kürbissuppe mit Lachs. Die Suppe können Sie auch ganz einfach in Ihrem Wohnmobil vorbereiten. Hier geht’s zum Rezept: https://goo.gl/naOMDX

Wer außerdem  seinen Tee wie die Friesen trinken möchte, muss Kluntjes und Wulkje als Zucker verwenden.

Wenn Sie jetzt Lust haben mit dem Wohnmobil die Nordsee zu erkunden aber selbst kein Wohnmobil oder Camper haben, können Sie eines unserer Wohnmobile von Privat auf www.yescapa.de mieten.