Kurzurlaub am Bodensee: Idyllische Auszeit am Wasser

lindau-bodensee

Deutschland wird als Reiseziel für Sommer- oder Kurzurlaube auch heute noch von der Mehrheit unterschätzt. Der wunderschöne Bodensee im Süden Deutschlands bildet die Grenze zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz und zeigt sich zu jeder Zeit von seiner besten Seite. Vor allem die wärmere Jahreszeit lockt tausende Touristen an und bietet sich für all diejenigen an, die eine gesunde Mischung aus Stadtbummel, Action und Entspannung suchen. Wenn du noch überlegst, wie du deinen Kurzurlaub am Bodensee am besten gestalten kannst, bist du hier richtig.

Startpunkt für deinen Kurzurlaub am Bodensee: Konstanz

Die Hafenstadt Konstanz liegt im Westen des Bodensees und bildet die Grenze zur benachbarten Schweiz. Du findest dort alles, was dein Herz für einen Kurztrip am Bodensee mit deiner Familie begehrt. Die Altstadt bietet sich optimal an, shoppen zu gehen, den Kaiserbrunnen oder den Konstanzer Münster zu besuchen und anschließend einen Kaffee inmitten der bunten Häuser zu genießen. Für einen Spaziergang kannst du um den Hafen Konstanz laufen und dich auf den Bänken des Stadtgartens am Ufer sonnen. Wenn du die alte Rheinbrücke überquerst, landest du auf der Seestraße, welche dich entweder zu Fuß oder auf zwei Rädern entlang des Bodensees führt. Nach einer zehnminütigen Fahrt am Ufer erreichst du das Strandbad Horn. Dieses eignet sich mit seinen 600 m Uferlänge einerseits perfekt zum Entspannen beim Baden und Sonnen, andererseits optimal zum Auspowern beim Beachvolleyball, Tischtennis oder Badminton. Der Familienbereich mit Sandkasten und Spielplatz bietet eine tolle Beschäftigung für deine Familie während des Kurzurlaubs am Bodensee.

Falls du unglücklicherweise vom Regen überrascht wirst, lässt sich der Tag gut im LAGO Shopping Center verbringen. Wenn du während des grauen Tages dennoch am liebsten abtauchen möchtest, öffnet dir das Sea Life Konstanz die Türen seines Aquariums.

Nächster Halt: Insel Mainau

Ein echtes Highlight für deinen Kurztrip an den Bodensee bietet die Insel Mainau. Wenn du eh schon in Konstanz bist, dann musst du dort auf jeden Fall vorbeischauen. Wundervolle botanische Gärten, unzählige Blumenwiesen, riesige Parks und inmitten der Insel das Schloss Mainau. Figuren aus kunterbunten Blumenprachten, Wasserfälle und der Rundum Ausblick auf den Bodensee laden dich ein, deine Seele baumel zu lassen. Die Insel ist sowohl für Groß und Klein als auch für deinen Vierbeiner definitiv einen Ausflug wert. Plane dir auf jeden Fall einen ganzen Nachmittag ein, sodass sich der Besuch lohnt und du das gesamte Gebiet in Ruhe erkunden kannst. Im Winter gibt es dort sogar einen Christmas Garden, sodass sich ein Besuch auch an kälteren Tagen anbietet.

kurztrip bodensee konstanz

Weiter geht’s nach Salem

Salem bietet zwei Ausflugsziele in der Natur. Für die Geschichtsliebenden sollte es ins Kloster und Schloss Salem gehen. Nach der Besichtigung der Kulturdenkmäler und des Museums folgt in nur 10 Autominuten Entfernung eine tierische Abwechslung, und zwar auf dem Affenberg Salem. Dort leben knapp 200 Berberaffen in freier Wildbahn - der ein oder andere Schnappschuss ist garantiert.

Von Unteruhldingen nach Meersburg

Nur wenige Autominuten von Salem liegt Unteruhldingen mit seinen beeindruckenden Pfahlbauten mitten auf dem Wasser. Falls du einfach nur baden möchtest und keine Lust auf eine kostenpflichtige Besichtigung hast, findest du am Seeufer einen Steinstrand mit Liegewiese und Kiosk, wo du auch deinen Hund problemlos mitnehmen kannst. In unmittelbarer Nähe Unteruhldingens befindet sich die Stadt Meersburg mit seinen bunten Fachwerkhäusern und süßen Cafés. Das alte und neue Schloss sowie die Burg Meersburg bieten sich optimal für eine kulturelle Auszeit an. Wer etwas Wellness vertragen kann, sollte der Meersburg-Therme einen Besuch abstatten. In direkter Seelage mit weitem Blick auf die verschneiten Alpen kannst du so richtig zur Ruhe kommen. In der Saunawelt warten sieben verschiedene Sauna- und Dampfbäder, entspannende Massageangebote sowie erfrischende Innen- und Außenpools auf dich. Die Badewelt der Therme eignet sich mit ihren großzügigen Pools für die ganze Familie - dabei darf ein Zugang zum Seeufer natürlich nicht fehlen und ist selbstverständlich inklusive.

Nach dem Auftanken deiner Kräfte bietet sich eine Bootsfahrt auf dem Bodensee an, um langsam wieder in Fahrt zu kommen. Entweder du mietest dir ein Boot am Hafen, welches du problemlos ohne Bootsführerschein fahren darfst, oder du nimmst für eine längere Tour eines der Schiffe der weißen Flotte oder den Katamaran bis nach Konstanz.

kurztrip bodensee wellness

Bodenseeurlaub für deinen Vierbeiner

Die wunderschöne Vierländerregion bietet sich dank ihrer vielzähligen Aktivitäten optimal für einen Kurzurlaub mit Hund an, sodass du dein tierisches Familienmitglied nicht alleine zu Hause lassen musst, sondern gemeinsam neue Erinnerungen schaffen kannst.

Damit sich dein vierbeiniger Begleiter so richtig austoben kann, begleite ihn zu einem der unzähligen Hundestrände. Wenn ihr es gerne sportlich mögt, empfiehlt sich eine ausgiebige Radtour. Dabei kann dein Hund alle angestaute Energie loswerden und du genießt die Landschaft auf den Radwegen, die sich perfekt für kurze und lange Touren eignen. Belohnen kannst du dich mit einer Auszeit im Biergarten - schau dafür mal am Seegarten Allensbach oder an der Seebar am Konzertsegel vorbei. Und wem es nach einem kühlen Getränk nicht reicht und sich zusätzlich eine körperliche Erfrischung nach der Sporteinheit wünscht, der kann einfach kurz in den Bodensee springen und sich abkühlen. Wie wäre es denn mit einer gemeinsamen Runde Stand Up Paddling?

Auf die Insel Mainau, in die Fußgängerzonen der Seestädte und an die meisten öffentlichen Stränden kannst du deinen Hund problemlos mitnehmen. An touristischen Orten sind diese nämlich erlaubt und auch willkommen, müssen allerdings an der Leine geführt werden. An einem Tag actionreiches Fangen im Wasser und Frisbee auf den weiten Wiesen für deinen Hund, und am nächsten Tag ein langer Spaziergang mit Sightseeing, sodass auch du während deines Bodensee-Kurztrips mit Hund auf deine Kosten kommst. So kannst du deinen Gefährten zu deinen Ausflügen mitnehmen und sie ganz nach deinen Wünschen gestalten. Halte einfach Ausschau nach Schildern und örtlichen Verboten, da sich diese immer mal ändern können.

Kurzurlaub Bodensee mit Hund

Familienabenteuer mit unvergesslichen Momenten

Falls du noch mehr Inspiration speziell für deinen Kurztrip mit Kindern am Bodensee suchst, findest du hier noch weitere kinderfreundliche Ideen. Für einen Ganztagesausflug eignet sich das Ravensburger Spieleland mit über 70 Attraktionen. Es regt zum Spielen und Entdecken an und eines ist garantiert: eine ganze Menge Spaß. Auch der Outdoor-Abenteuerpark in Immenstaad eignet sich für die ganze Familie und verbindet Action mit einem tollen Naturerlebnis. Er besteht aus 11 Kletterparcours und bietet zusätzlich 2 Kinderparcours für die Kleinen ab 3 Jahren. Falls du eine etwas ruhigere Outdooraktivität suchst, wird dir der Wild- und Freizeitpark Allensbach gefallen. Dieser kombiniert ein tierisches Abenteuer mit etwas Action für die Kids zwischendurch. Neben Tierfütterungen und Tiershows können sich die Kinder auf dem Wasserspielplatz, beim Klettern oder beim Rutschen austoben.

Falls das Wetter während deines Urlaubs am Bodensee leider nicht mitspielen möchte und du auf’s Baden nicht verzichten möchtest, kannst du dem Schwaketenbad Konstanz einen erlebnisreichen Besuch abstatten. Für eher ruhigere Indoor-Aktivitäten bieten sich, wie bereits erwähnt, das Sea Life Konstanz, ein ganz klassischer Kinobesuch oder eine Partie Bowling an.

Die besten Badespots für deinen Kurzurlaub am Bodensee

Der Bodensee ermöglicht das Baden dank seiner zahlreichen Buchten und Strandbäder fast überall.

kurztrip mit kindern bodensee

Die besten Anlaufstellen für deinen Bodenseeurlaub findest du hier zusammengefasst.

Thermalbäder zum Entspannen:

  • Bodensee Therme Konstanz
  • Bodensee Therme in Überlingen
  • Bodensee Therme Meersburg

Strandbäder mit Pools:

  • Strandbad Langenargen
  • Rheinstrandbad Konstanz
  • Strandbad Eriskirch
  • SEE BAD Romanshorn mit extra Wellnessbereich
  • Strandbad Aquamarin Wasserburg
  • Strandbad Ost in Überlingen

Strandbäder mit Seezugang:

  • Strandbad Kressbronn
  • Strandbad Litzelstetten
  • Naturerlebnispark Schloss Salem

Frei zugängliche Uferabschnitte:

  • Promenade Kressbronn und Langenargen
  • Promenade Immenstaad
  • Frauenbad Fasnacht
  • Wildstrand Meersburg
  • Uferabschnitte Hagnau

Wie du siehst, stellt der Bodensee ein wahres Badeparadies dar. Trotz der zahlreichen Aktivitäten im und am Wasser ist nicht zu vergessen, dass er der Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere ist und viele Gebiete als Naturschutzgebiet gekennzeichnet sind. Achte auf lokale Hinweise und nimm deinen Müll wieder mit, um dieses schöne Fleckchen für deinen nächsten Urlaub am Bodensee zu erhalten.


Hoffentlich hat dir dieser Blog dabei geholfen herauszufinden, wie du deinen Kurzurlaub am Bodensee gestalten möchtest. Falls du noch andere Destinationen für einen Kurztrip suchst, wirf gerne mal einen Blick in unseren Blog mit den 5 besten Kurztrips innerhalb Deutschlands. Schon mal daran gedacht, mit einem Wohnmobil zu reisen und die Gegend zu erkunden? Es eignet sich nämlich auch perfekt für eine kurze Auszeit und bietet dir dank seiner Kombination aus Wohnraum und Auto eine günstige Alternative. Falls du kein Eigenes haben solltest, schau gerne auf Yescapa vorbei und miete dir ganz einfach einen Camper in deiner Nähe.

Felicia H

Felicia H

Weitere Infos

neu
Fahrzeugtypen

Unsere 10 originellsten Camper in Portugal

Auf Yescapa kann man Wohnmobile mieten. So weit so gut. Jedoch ist nicht jedes Wohnmobil, jeder Campingbus, jeder Kastenwagen gleich - ganz im Gegenteil. Wir stellen euch hier unsere 10 originellsten Modelle in Portugal vor. Vielleicht ist eines darunter etwas für den nächsten Urlaub in Portugal?

lisboa foto lux hotels 1140x400
Städtereise

Top Sehenswürdigkeiten und Wohnmobil Stellplätze in Lissabon

Lissabon, oft betitelt als schönste Stadt Europas, ist ein Ziel, welches nicht ohne Grund Jahr für Jahr viele Touristen aus aller Welt anlockt. Die Hauptstadt Portugals hat einen sehr persönlichen Charme und lässt sich hervorragend zu Fuß bei Tag als auch bei Nacht erkunden. Begleite uns auf eine Reise durch die Sträßchens Lissabon’s, vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten, kulinarischen Spezialitäten und Stadtfesten. Lies unbedingt bis zum Ende, dort verraten wir Dir ein paar Wohnmobil-Stellplatz-Tipps!

-
Europa

Mit dem Wohnmobil nach Italien

Kein Einchecken am Flughafen, kein Platzproblem im Auto, kein langes Suchen nach Hotels – mit dem Wohnmobil in den Urlaub zu fahren ist so einfach. Doch Vorsicht – beim Überqueren der Grenze ändern sich die Verkehrsvorschriften!