Moin moin! Die Hafenstadt Hamburg mit dem Wohnmobil entdecken

3 Januar 2018 Reisen

Moin moin! Die Hafenstadt Hamburg mit dem Wohnmobil entdecken

Hier heißt es nicht “hallo” sondern “moin moin”. In Hamburg kann man nicht nur schick, sondern auch verrückt. Wer aus Hamburg kommt oder schon einmal hier war, weiß, dass man sich in St. Pauli auf ein Bier trifft und der Kiez zu Hamburg gehört.

Wussten Sie im Übrigen, dass es in Hamburg mehr Brücken gibt als in Venedig und Amsterdam vereint? Und auch grün kann die Stadt! Dank der vielen Parks fühlt man sich in Hamburg manchmal fast wie auf dem Dorf.

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise nach Hamburg mit dem Wohnmobil. Natürlich können Sie Hamburg auch mit dem Camper entdecken! Wer selbst kein Wohnmobil oder Camper besitzt, kann ganz einfach ein Fahrzeug mieten.

Als zweitgrößte Stadt Deutschlands verfügt Hamburg natürlich über zahlreiche öffentliche Verkehrsmittel. Wir empfehlen Ihnen also Ihr Wohnmobil auf dem Stell- oder Campingplatz stehen zu lassen und wie ein echter Hamburger Bus und Bahn zur Fortbewegung zu verwenden. Ihr Zuhause auf Rädern lassen Sie am besten auf einem dieser Plätze stehen:


Auf in die Großstadt: Das gibt es hier zu entdecken!

Rund um den Hafen

© https://unsplash.com/photos/PdnseHuDFZU
In der Hansestadt Hamburg wartet ein großer aber vor allem historischer Hafen auf Sie, welcher jedes Jahr die atemberaubendsten Schiffe in seiner Stadt Willkommen heißt. Zum Hafen gehört auch die Speicherstadt, die mit ihren roten Backsteinen sehr gut erhalten wurde. Hier wurden übrigens viele deutsche Spielfilme und Serien gedreht.

Zu Hamburgs Wahrzeichen gehört auch die Elbphilharmonie. Das Konzerthaus wurde Ende 2016 eröffnet und veranstaltet seitdem zahlreiche Konzerte.

Von hier aus können Sie auch Richtung Hafen-City weiterlaufen, welche im vollem Kontrast zur alten Hafen-Stadt steht.


Hauptkirche Sankt Michel

Die evangelische Kirche zählt zum bekanntesten Kirchenbau Hamburgs und zieht jedes Jahr viele Touristen an, um die Stadt von oben zu erleben. Der Kirchturm bringt Sie bis 106 Meter in die Höhe und garantiert Ihnen einen atemberaubenden Ausblick. Von den Hamburgern wird er liebevoll “Michel” genannt und ist eine der Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt gesehen haben müssen. Alle Informationen zur Besichtigung und den Eintrittskarten finden Sie hier.

Foto: Martina Nolte, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de


Zwischen Natur und Großstadt

Wir haben nicht zu viel versprochen, denn Hamburg kann auch an die Berge erinnern. Das Treppenviertel wird von vielen Touristen hier nicht erwartet, obwohl sich ein Spaziergang hierhin wirklich lohnt. Das in Blankenese liegende Viertel fasziniert nicht nur durch seine vielen Treppen sondern auch durch seine zahlreichen Villen.

Von hier aus können Sie in die Bahn oder in den Bus steigen und bis nach Rothenbaum fahren. Hier warten traumhafte Unterkünfte auf Sie und vor allem gibt es die Binnen- und Außenalster zu entdecken, ein See mitten in der Stadt!


Hamburger Rathaus

Das historische Rathaus der freien und Hansestadt Hamburg liegt gleich an der Binnenalster, nicht weit entfernt vom Jungfernstieg, eines der reichsten Viertel der Stadt.

Da das Rathaus einiges zu bieten hat, empfehlen wir Ihnen eine Führung zu reservieren und Hamburgs Geschichte so kennenzulernen. Alle informationen hierzu finden Sie direkt auf der Seite des Hamburger Rathauses.

Wer zur Weihnachtszeit nach Hamburg kommt, kann gleich gegenüber des Rathauses den zauberhaften Hamburger Weihnachtsmarkt entdecken.


Hamburger Reeperbahn

Hamburgs bekanntes Rotlichtviertel zieht viele Touristen an und macht für die Hamburger den Charm der Stadt aus. Am eindrucksvollsten ist die Reeperbahn abends, wenn alles beleuchtet ist. Hier stoßen Sie übrigens auf das Wachsfigurenkabinett, welches sehr empfehlenswert ist.


Shopping in Hamburg

Egal was Sie suchen, in Hamburg finden Sie alles! Egal ob Luxus, Klassisches oder Second Hand, in Hamburg gibt es Shoppingadressen für jeden Geschmack. Wir haben Ihnen die besten rausgesucht:

Eine Reise nach Hamburg im Wohnmobil oder Camper rentiert sich in jedem Fall, wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!



Dich hat jetzt das Reisefieber gepackt und Du möchtest endlich losziehen imb Hamburg mit dem Wohnmobil bereisen? Dann schnapp Dir Dein Wohnmobil für die Rundreise oder schau auf Yescapa vorbei, wo Du Dir Deinen Traum-Camper ganz einfach mieten und Deine Reiseroute imb Hamburg umsetzen kannst! 

Ausstattungstipps
für Ihr Wohnmobil oder Camper