Kochen im Wohnmobil : 4 schnelle und einfache Gerichte

28 September 2016 Wohnmobile

Kochen im Wohnmobil : 4 schnelle und einfache Gerichte

Kochen muss gar nicht immer kompliziert sein, denn leckere Gerichte kann man auch ohne großen Aufwand zubereiten. Wir stellen Ihnen 4 Gerichte vor, die Sie im Wohnmobil oder zu Hause in nur 10 minuten zubereiten können. Schauen Sie sich auch einmal unsere Rezepte für leckere Nachspeisen in nur 10 minuten an.

Ziegenkäseomelett mit Basilikum

Omelette

Für  4 Personen:

    • 7 Eier;
    • 1 Ziegenkäse;
    • 7 Basilikumblätter;
    • 2 Suppenlöffel Milch;
    • 30g Butter;
    • Salz, Pfeffer.

Zerschlagen Sie die Eier und geben Sie diese in eine Schüssel. Geben Sie 2 Suppenlöffel Milch, den gehackten Basilikum und die Gewürze hinzu. Schlagen Sie die Masse bis sich alle Zutaten vermischt haben. Geben Sie nun den Ziegenkäse in Form von kleinen Würfeln hinzu. Erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne und geben Sie die Mischung in die Pfanne. Lassen Sie die Omletts solange braten, bis sie Ihrem Geschmack entsprechen.

 

Cheeseburger mit Pilzen

Für 2 Personen:

  • 2 Burgerbrötchen;
  • 2 Hacksteaks;
  • 3 Pilze;
  • 2 Scheiben Käse;
  • 1/2 Zwiebel;
  • 1 Tomate;
  • Ketchup, Salz, Pfeffer.

Schneiden Sie die Pilze in kleine Stücke und braten Sie diese in Butter und Öl an.

Braten Sie in einer anderen Pfanne die Steaks, und bedecken Sie diese kurz bevor sie durch sind mit einer Scheibe Käse (der Käse muss schmelzen). Belegen Sie jedes Brötchen mit einem Steak, Zwiebeln, Tomatenscheiben, Pilzen und Ketchup. Probieren Sie Ihren Burger, solange er noch heiß ist.


Muscheln mit rohem Schinken

Muscheln

Für 4 Personen :

  • 1 Liter gewaschene Muscheln;
  • 100 g roher Schinken;
  • 2 Schalotten;
  • 2 Salbeiblätter;
  • 10 cl trockener Weißwein;
  • 2 Suppenlöffel Olivenöl.

Waschen Sie die Muscheln und lassen Sie diese anschließend abtropfen. Schälen und  zerhacken Sie die Schalotten. Schneiden Sie den Schinken in dünne Scheiben. Erhitzen Sie das ÖL in einem Topf und geben Sie die Schalotten und den Schinken hinzu. Danach fügen Sie noch die Muscheln, den Weisswein und den Salbei dazu. Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie diese 5 Minuten lang kochen. Kontrollieren Sie ob alle Muscheln sich geöffnet haben und dann können Sie auch schon das Essen servieren.

Curry mit Garnelen

Curry mit Garnelen

Für 4 Personen:

  • 500 g geschälte Garnelen;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Kurkuma;
  • 2 zwei Messerspitzen Kümmelpulver;
  • 2 Prisen Cayennepfeffer;
  • 20 cl Kokusmilch;
  • 4 Zweige Koriander;
  • 30 g Butter.

Schälen und zerstückeln Sie den Knoblauch und die Zwiebeln. Lassen Sie die Butter in der Pfanne schmelzen und dünsten Sie Knoblauch und Zwiebeln in dieser. Mischen Sie die Gewürze mit der Kokosmilch in der Pfanne und fügen Sie die Garnelen hinzu. Mischen Sie die Zutaten bevor Sie diese 5 Minuten lang kochen lassen. Vergessen Sie nicht den Reis aufzusetzen. Füllen Sie den Reis sowie das Curry auf die Teller und bestreuen Sie diese mit Koriander.

Jedes Rezept ist einzigartig und der Geschmack ist je nach Region immer unterschiedlich. Teilt eure Lieblingsrezepte mit uns. Hinterlasst einfach einen Kommentar auf unserem Blog oder auf unserer Facebook Page. Falls ihr gerne einmal einen unvergesslichen Urlaub in einem Wohnmobil verbringen möchtet, besucht Yescapa und mietet euer Traumfahrzeug.